Sie befinden sich: Nachwuchs

Nachwuchs

Wir, die Freischützen Wabern, führen seit längerer Zeit Nachwuchskurse für Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren im Sinne der vordienstlichen Ausbildung durch. Seit 2014 haben wir dieses Angebot auch für Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren geöffnet. In Ausnahmefällen können auch ältere Personen an unseren Nachwuchskursen teilnehmen, z.B. zur Vorbereitung einer verschobenen Rekrutenschule.

 

Was der Nachwuchskurs genau ist und warum so ein Kurs für dich interessant sein könnte, wirst du auf dieser Seite erfahren.

Was ist das Ziel?

In unseren Nachwuchskursen wird der verantwortungsvolle, sichere, aber auch präzise Umgang mit dem Sturmgewehr 90 erlernt. Wir wollen den Teilnehmenden das Sturmgewehr als Sportgerät näher bringen.

 

Die Konzentration, Koordination und Feinmotorik werden im Schiesssport ebenso wie eine korrekte Atemtechnik perfektioniert. In kurzen Theorieteilen wird den Teilnehmenden Wissenswertes über das Sturmgewehr beigebracht.

 

Natürlich wird auch die Kameradschaft nicht zu kurz kommen. Über alle Altersstufen verbindet uns dieser sehr spannende Sport. Neben dem regulären Kursprogramm unternehmen wir diverse Ausflüge. In den vergangenen Kursen waren wir z.B. in Murten zelten, in einem Schiesskeller und vieles mehr.

Wieviel kostet der Kurs?

Jungschützen (15 - 20 Jahre alt)

Der Kurs ist für alle Teilnehmenden kostenlos! Die Ausbildungskosten übernimmt der Bund. Auch die Ausrüstung wird für die Dauer der Kurse zur Verfügung gestellt. Zusätzliche Übungsmunition und die freiwillige Teilnahme an auswärtigen Anlässen können aber zu Lasten der Teilnehmenden gehen.

Junioren U15 (12 - 14 Jahre alt)

Das Angebot für Jugendliche sind eine freiwillige Dienstleistung der einzelnen Schützenvereine und werden nicht vom Bund subventioniert. Deshalb kostet dieser Kurs CHF 60.-. Damit sind Kursmaterial, 100 Schuss Übungsmunition und die Versicherung abgedeckt. Zusätzliche Übungsmunition und die freiwillige Teilnahme an auswärtigen Anlässen können zu Lasten der Teilnehmenden gehen.

Wo findet der Kurs statt?

Geschossen wird hauptsächlich in der Schiessanlage Platten, 3098 Schliern. Teilweise finden Anlässe an anderen Orten statt. In diesem Fall organisieren wir den Transport ab der Schiessanlage Platten und retour.

Wie ist man versichert?

Alle Teilnehmende sind bei der USS Versicherungen gegen Unfall während des Kurses und auf der direkten Hin- und Rückreise versichert. In den letzten 30 Jahren hatten wir jedoch keine Unfälle!

Wer kann teilnehmen?

Für die Nachwuchskurse sind alle 12 bis 20-jährige Schweizerinnen und Schweizer bis zum Eintritt in die Rekrutenschule zugelassen. In Ausnahmefällen bilden wir auch ältere Personen aus (z.B. wegen verschobener Rekrutenschule).

Interessiert?

Dann fülle das unten stehende Anmeldeformular aus.

 

Wenn du mehr Informationen willst oder Fragen hast, nimm mit unserem Leiter Nachwuchs, Martin Schneider, Kontakt auf.

 

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unterstützung der Nachwuchsausbildung

Nachfolgend aufgelistet sind die Institutionen, die finanzielle und materielle Unterstützung für unsere Nachwuchsausbildung leisten. Möchten Sie hier aufgeführt werden? Wir freuen uns über Ihr Sponsoring! Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.